Potenzielle Umsatzverluste in finanzielle Gewinne umwandeln


Die Herausforderung

Ein wachsendes Pharmaunternehmen mit Schwerpunkt auf schwangerschaftsbezogenen Produkten wollte den starken Absatz seines Eisentherapeutikums, eines in der Schweiz etablierten Referenzprodukts, aufrechterhalten. Der Eisengehalt des Produkts entsprach jedoch nicht mehr den Schweizer Vorschriften, was eine Mängelrüge der Bundesbehörden auslöste. Der Kunde benötigte dringend eine neue Rezeptur, um den Vorschriften zu entsprechen. Ansonsten riskierte das Unternehmen, seine Stellung als Referenzprodukt und damit geschätzte 10 % des Jahresumsatzes zu verlieren. Da der Kunde bereits in der Vergangenheit ähnliche Projekte mit SFI Health erfolgreich abgeschlossen hatte, wandte er sich erneut an SFI Health, um das Produkt innerhalb des vorgegebenen Zeitrahmens neu zu formulieren.

Die Lösung von SFI Health

Nachdem das Produktentwicklungsteam von SFI Health die neuen Vorschriften geprüft hatte, formulierte es das Produkt neu, um das Problem zu lösen. Die Verbesserung der Rezeptur beinhaltete nicht nur die Problematik des Eisens, sondern auch die Hinzufügung moderner Zusatzstoffe. Darüber hinaus unterstützte SFI den Kunden bei der Entwicklung eines regulatorischen Strategieplans für die Neuregistrierung des Produkts als OTC auf dem Schweizer Markt. Nachdem der Kunde dieser neuen Vermarktungsstrategie zugestimmt hatte, arbeitete das abteilungsübergreifende Team von SFI Health – einschließlich F&E, Arzneimittelzulassung und Projektmanagement – gemeinsam mit dem Kunden an der Umsetzung des Plans, der mit der erfolgreichen Einreichung des Dossiers bei den Gesundheitsbehörden endete.

Das Ergebnis

Die Komplettlösung von SFI Health half dem Kunden, den OTC-Status des Produkts auf dem Schweizer Markt aufrechtzuerhalten. Die neue Rezeptur verhinderte nicht nur Umsatzeinbußen, sondern half dem Kunden, seinen Umsatz um 5 % zu steigern und seinen Ruf und seine Glaubwürdigkeit in der Schweiz zu verbessern.

Machen Sie den ersten Schritt und füllen Sie das folgende Formular aus

Einer unserer engagierten Geschäftsentwicklungsmanager wird sich mit Ihnen in Verbindung setzen.

Consent*
Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.