Mit der Analyse und Produktion unter einem Dach die Markteinführung beschleunigen


Die Herausforderung

Dieses führende Schweizer Pharmaunternehmen wollte zwei neue Kräuterpräparate auf dem Schweizer Markt einführen, aber sein analytisches Labor konnte die Anforderungen nicht erfüllen. Das Labor hatte einfach nicht das Fachwissen, um die mikrobiologische Analyse der Rohwaren durchzuführen. Der Arzneimittelhersteller zog in Erwägung, zusätzliche Labore mit der Durchführung der Analyse zu beauftragen, aber das würde das Projekt komplizierter machen und zu kostspieligen Verzögerungen führen. Da Einzelhandelsverträge, Produktverkäufe und der Ruf des Unternehmens auf dem Spiel standen, wurde dringend ein erfahrenes Labor gesucht, das schnelle Ergebnisse liefern und die rechtzeitige Freigabe der Produkte gewährleisten konnte.

Die Lösung von SFI Health

Das auf Kräuter und Extrakte spezialisierte Unternehmen SFI Health übernahm die mikrobiologische Analyse der Rohstoffe und Fertigprodukte mit seinem Labor in der Schweiz. Als Teil dieser Lösung entwickelte SFI Health ein branchenweit einzigartiges IT-System, mit dem die Analyse und die Ausstellung der Zertifikate beschleunigt werden. Während die meisten Labore ihre Kunden lediglich benachrichtigen, wenn die Ergebnisse fertig sind, ermöglicht das automatisierte System von SFI dem Kunden, seine Analyse von Anfang bis Ende zu verfolgen und über ein Online-Portal in Echtzeit auf die Zertifikate zuzugreifen. Diese Transparenz hilft bei der Planung und gibt dem Kunden die Sicherheit, jederzeit zu wissen, an welchem Punkt die Analyse steht. SFI Health beschleunigte den Prozess zusätzlich durch die Einführung einer Sechs-Tage-Woche, um die Inkubationszeiten zu verkürzen. Im Ergebnis bot SFI Health eine einzigartige Lösung an, die sein Fachwissen über Kräuter, seine IT-Technologie und seine hochmoderne Einrichtung kombiniert, um schnelle Ergebnisse zu erzielen.

Ergebnis

Mit SFI Health konnte der Kunde die neuen Produkte sicher und zeitnah einführen. Indem der Kunde SFI mit der Analyse beauftragte, konnte er den Produktionsprozess um 2 bis 5 Tage verkürzen und so seine neuen Produkte und Muster viel schneller auf den Markt bringen. Darüber hinaus hat SFI Health die Komplexität des Projekts drastisch reduziert, indem es die gesamte Analyse und Produktion unter ein Dach brachte.

Interessieren Sie sich für unsere Dienstleistungen, Eigenmarkenprodukte oder Fallstudien?

Machen Sie den ersten Schritt und füllen Sie das nachstehende Formular unverbindlich aus:
Einer unserer engagierten Berater wird sich mit Ihnen in Verbindung setzen.

*“ zeigt erforderliche Felder an

Consent*
Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.